Skip to main content

Facebook Youtube Instagram

Titelbild megawoodstock 2024 Starttraining

Trainiere mit echten Profis und nimm an unserem einzigartigen Weltrekordversuch teil!

Sonntag, 28.7.2024

Euch erwartet ein spannender Tag voller Ballsport, Geschicklichkeit, Weltrekord und ganz vielen Stars und Profis aus der Welt des Handballs, Basketballs und Futsals.

 

Hier die wichtigsten Fragen zum Tag zusammengefasst:

 icons8 link 26 Wo geht es zur Anmeldung?
 icons8 link 26 Warum soll ich mein Kind anmelden?
 icons8 link 26 Kann mein Kind auch spontan teilnehmen?
 icons8 link 26 Gibt es eine Altersgrenze?
 icons8 link 26 Welche Sportarten werden trainiert und wer sind die Startrainer?
 icons8 link 26 Welche Stationen gibt es und wie laufen die Durchgänge ab?
 icons8 link 26 Sind Vorkenntnisse erforderlich?
 icons8 link 26 Was ist Futsal?
 icons8 link 26 Was passiert beim Weltrekordversuch?
 icons8 link 26 Was sollte das Kind dabei haben?
 icons8 link 26 Wann sollen wir vor Ort sein?
 icons8 link 26 Kann man auch zum Event kommen, ohne am Training teilzunehmen?

 

Wo geht es zur Anmeldung?

Zur Anmeldung bitte das icons8 link 26 Anmeldeformular Startraining nutzen.

 

Warum soll ich mein Kind anmelden?

Anhand der Anmeldung teilen wir die Kinder in altersgerechte Trainingsgruppen ein und garantieren einen Startplatz. Jedes online angemeldete teilnehmende Kind erhält zudem ein eigenes Team-Leibchen und weitere Überraschungen (solange der Vorrat reicht, es gilt die Reihenfolge der Anmeldung). Zusätzlich informieren wir Euch einige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail über die Gruppeneinteilung und den genauen Ablauf.

 

Kann mein Kind auch spontan teilnehmen?

Wir möchten jedem Kind ein optimales Trainingsumfeld bieten und haben daher die Anzahl der Kinder pro Gruppe begrenzt. Eine Voranmeldung hilft uns bei der Planung der Gruppen. Wir werden uns natürlich nach Kräften bemühen, dass auch spontane Besucher am Training teilnehmen können. Am besten kommt ihr direkt um 9 Uhr zur Registrierung.

 

Gibt es eine Altersgrenze?

Das Startraining und der Weltrekordversuch ist für Kinder zwischen 6 und 16 Jahren ausgelegt. Für Kids unter 6 Jahren bieten wir aber ein Bambinitraining an.

 

Welche Sportarten werden trainiert und wer sind die Startrainer?

Handball

mit den Handballstars, des Triple Siegers SC Magdeburg.

SCM            

 

Basketball

mit den Aschersleben Tigers BC.

  Tigers

 

Futsal

unter Leitung des Co-Trainers der deutschen Futsal-Nationalmannschaft Daniel Fredel.

DFB Futsal

  

Welche Stationen gibt es und wie laufen die Durchgänge ab?

Alle angemeldeten und vor Ort registrierten Kinder werden einer altersgerechten Trainingsgruppe zugeordnet. In dieser Gruppe durchlaufen die Kinder innerhalb von 1,5 Stunden alle 3 Sportstationen (Handball, Basketball, Futsal) auf dem Großspielfeld der megawood®arena. Die Gruppen werden dabei die ganze Zeit von einem "Guide" begleitet, der die Kinder von Station zu Station führt. Wenn ein Kind eine Sportart nicht ausüben möchte, kann es diese Station natürlich auslassen. Die Wiederholung einer Station wird situativ vor Ort entschieden. Die Durchgänge starten 10 Uhr, 11:30 Uhr und 14 Uhr.

Parallel zu den Durchgängen findet an einer weiteren Station auf dem Kleinspielfeld das Training und die Vorbereitung für den Weltrekordversuch statt. Um den ehrgeizigen Weltrekord zu schaffen, ist es wichtig, dass die Kinder die Abläufe verstehen und geübt haben. Dies kann den ganzen Tag trainiert werden.

Darüber hinaus sind weitere Spiel- und Spaßstationen wie ein megawood®-Geschicklichkeitsparcours, Torwandwerfen und eine Wurfgeschwindigkeitsmessstation aufgebaut. Hier können die Kinder ihre Geschicklichkeit und ihr Können unter Beweis stellen. Auch diese Stationen werden von den Startrainern betreut und stehen den ganzen Tag zur Verfügung.

 

Sind Vorkenntnisse erforderlich?

Vorkenntnisse in den Sportarten sind nicht erforderlich. Die Trainer gehen individuell auf die trainierenden Kinder ein und passen die Aufgaben gegebenenfalls der Situation an. Wenn bei der Anmeldung ein Verein angegeben wird, wird der Trainingsstand bei der Gruppeneinteilung berücksichtigt.

 

Was ist Futsal?

Futsal ist eine Variante des Hallenfußballs, die auf einem kleineren Spielfeld mit speziellen Regeln gespielt wird. Der Begriff "Futsal" stammt aus dem Portugiesischen und ist eine Kombination der Wörter "futebol" (Fußball) und "sala" (Halle). Im Futsal wird mit einem kleineren Ball auf einem Hartbodenfeld mit Handballtoren gespielt. Jedes Team besteht aus fünf aktiven Spielern, einschließlich des Torwarts. Mehr Information gibt es beim icons8 link 26 DFB Futsal.

 

Was passiert beim Weltrekordversuch?

Wir wollen die Frage beantworten: Wie viele Handballwürfe können wir in einer Stunde auf ein Tor werfen? Der aktuelle Rekord aus dem Jahr 2023 liegt bei 7.243 Würfen. Die Jury zählt nur die Würfe, nicht die erzielten Tore. Die Würfe müssen systematisch erfolgen, d.h. nicht gleichzeitig.

Die Kinder stehen in einer von fünf Wurfgassen, das erste Kind in der ersten Gasse wirft aus dem Stand von der 6m-Linie auf das Tor. Sobald der Wurf ausgeführt ist, wirft das Kind aus der nächsten Gasse. Erst wenn alle Gassen geworfen haben, ist die erste Gasse wieder an der Reihe. Nach dem Wurf laufen die Kinder neben ihrer Gasse wieder zur Mittellinie, bekommen dort von den Helfern einen neuen Ball und stellen sich in ihrer Gasse an. An der Mittellinie stehen auch Getränke für eine kurze Verschnaufpause bereit.

Im Tor versucht ein Torwart, die Bälle abzuwehren. Um Tore und Verletzungen zu vermeiden, muss sich der Torwart sehr konzentrieren. Da dies alleine nicht eine Stunde am Stück möglich ist, wird der Torwart regelmäßig ausgewechselt. Diese Aufgabe wird von professionellen Torhütern und erfahrenen Startrainern angepackt.

 

Was sollte das Kind dabei haben?

Für die Teilnahme am Training empfehlen wir geeignete Sportkleidung. Unser Sportboden ist sowohl für Sportschuhe als auch für Straßenschuhe geeignet. Diese können gerne für jede Trainingseinheit gewechselt werden. Auf dem Gelände stehen mehrere Pavillons zur Verfügung, die auch als Umkleide genutzt werden können. Eine bewachte Garderobe gibt es allerdings nicht.

Bitte achtet auf den Wetterbericht. Das Wochenende ist bekannt für viel Sonnenschein. Bitte denkt an ausreichenden Sonnenschutz (Kopfbedeckung und Sonnencreme).

Wir werden an den Stationen ausreichend Trinkwasser kostenlos zur Verfügung stellen. Das Mitbringen von Getränken und Glasbehältern ist aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt. Bitte verzichtet auf zu große Sporttaschen, um die Einlasskontrolle zu erleichtern.

 

Wann sollen wir vor Ort sein?

Wir empfehlen für die Teilnahme am 1. und 2. Durchgang des Startrainings direkt 9 Uhr zur Registrierung vor Ort zu sein. Für den 3. Durchgang bis spätestens 11:30 Uhr, um an den weiteren Stationen und dem Vorbereitungstraining für den Weltrekord teilnehmen zu können. Wir werden euch einige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail über die geplante Gruppeneinteilung und die genauen Zeiten informieren. Bitte achtet auf die genaue Angabe Eurer E-Mail-Adresse im Anmeldeformular.

 

Wir freuen uns auf Euch und einen sportlichen Tag.

 

icons8 link 26 Anmeldeformular Startraining

icons8 link 26 zurück zum Seitenanfang